WIR SUCHEN EIN ZUHAUSE

Vermittlungshilfe für Willi

 

Der 2013 geborene Zwergschnauzer-Rüde sucht aus privaten Gründen ein neues Zuhause. Er ist geimpft und gechipt. 
Bis zur Vermittlung kann er bei seinem Eigentümer bleiben.

Bei Interesse stellen wir Kontakt her.

Loui
Der American-Staffordshire-Mix sucht (unter Vorbehalt) ein Zuhause mit Wohnungshaltung. Der ältere Rüde kennt die Grundkommandos und ist super verschmust.
Andere Rüden mag er nicht so gerne, Gruppenhaltung mit Hündinnen wurde noch nicht getestet.

Mex

Der gutherzige Schäferhundrüde sucht mit 8 Jahren ein Zuhause auf Lebenszeit.

Er kennt die Grundkommandos, ist leinenführig und stets bedacht mit seinem Zweibeiner zusammenzuarbeiten.

Er ist Freihaltung gewöhnt und sucht deshalb ein großes Grundstück zum wohlfühlen. 

Pandora

Die ältere Mischlingshündin sucht ein Zuhause, in der man viel Zeit für sie hat. 

Sie ist ruhig, kennt die Grundkommandos und ist leinenführig. 

Hat sie sich an einen Zweibeiner gewöhnt, möchte sie in seiner Nähe bleiben. 

Sie kennt wohnungshaltung und ist verträglich mit Artgenossen.

 

Sissi

Die liebesbedürftige Hundeoma von 14 Jahren sucht ein Zuhause mit Herz, in dem sie noch ein paar schöne Jahre als treuer Begleiter verbringen darf.

Geeignet zur Wohnungshaltung.

Buster

Auch der Schäferhundrüde sucht einen Platz, in dem er nochmal ankommen darf.

Er lebte bisher draußen, kennt die Grundkommandos und ist leinenführig. Weite Geh-Strecken sind für ihn nicht mehr geeignet.

Wir bleiben in der Auffangstation

 

Franz

 

Ich freue mich immer riesig, wenn jemand kommt und mit mir spazieren geht. Wenn auch Sie Lust haben mit mir unsere schöne Umgebung zu erleben, holen Sie mich doch einfach mal ab und ich zeige Ihnen meine Lieblingsplätze.

 

Herbert

 

 

Ich mag zwar von den Zweibeinern nicht angefasst werden, aber für ein Leckerli bin ich immer zu haben. Da ich schon älter bin, drehe ich meist nur eine Runde auf dem Gelände und genieße den Tag dann in der Sonne.

 

Struppi

 

 

Auch ich bin schon etwas älter, höre und sehe nicht mehr so gut.

Aber zum Glück darf ich trotzdem in der Auffangstation bleiben, denn da kann ich mich frei bewegen und noch eine schöne Zeit verbringen.

Buchempfehlung

Mit Doris Meissner‘s Buch „Glückskatze Laura“ könnt ihr nicht nur eine Geschichte lesen, die an‘s Herz geht, sondern auch gleichzeitig etwas Gutes tun:

Mit jedem Verkauften Exemplar wird 1€ an den Deutschen Tierschutzbund gespendet.

Wir haben uns auch gleich eines zugelegt und es als absolut lesenswert befunden.

Hier finden Sie uns

Eichelbach 30

98574 Schmalkalden

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

03683 488044

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Unsere Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andre Schumann